Die 14- bis 18-(23)-Jährigen

BIERFLASCHE_250In dieser Sitzung wird Anna klar, dass die Art von Kommunikation, die sie im Kontakt mit ihren Kindern seit der Trennung bewusst übt, in diesem Alter Gold wert ist.

Sie erfährt, dass Uneinigkeiten zwischen den getrennten Eltern nun eine ganz neue Brisanz erleben können, wenn es z.B. um Themen wie Alkohol und Verhütung geht, und sie versteht, warum manche Kinder es nun auch einmal ausprobieren wollen, wie es ist, beim anderen Elternteil zu leben.